SCHULSOZIALARBEIT   (Gutenberg Realschule)

Einrichtung
Gutenberg Realschule
Träger
Verein für individuelle Erziehungshilfen e.V.
Team
Joachim Zajonz
 (Dipl. Sozialarbeiter)
Miriam Masch
 (M.A. Eerziehungswissenschaften)
Bernd Ruppert
 (Dipl. Sozialpädagoge)
Susanne Speth
 (Dipl. Sozialpädagogin)
Inhalte / ZieleUnser Ziel ist es Kinder und Jugendliche im Schulalltag zu begleiten, sie zu unterstützen und ihre Kompetenzen zur Lösung von persönlichen und sozialen Herausforderungen zu fördern.

Das Angebot der Schulsozialarbeit richtet sich an

Schülerinnen und Schüler
  • mit Sorgen, Kummer und auch Freuden und Anliegen aller Art
  • mit Problemen in der Familie, mit Freund/innen oder mit sich selbst
  • mit Konflikten mit Mitschüler/innen und Lehrkräften
  • mit Schulschwierigkeiten
Lehrkräfte
  • mit Bedarf / Interesse an sozial-pädagogischen Inhalten und Methoden
  • Beratung zur Entwicklung/Durchführung von Unterrichtsprojekten
  • mit Unterstützungsbedarf in der Arbeit  mit einzelnen Schüler/innen
Eltern
  • bei Erziehungsfragen, bei Informationsbedarf zu sozialen Einrichtungen und Beratungsangeboten
Prinzipien unsere Arbeit sind Freiwilligkeit, Vertraulichkeit und Achtsamkeit.

Angebote für Klassen und Gruppen:
Basisprogramm Soziales Lernen (Jahrgangsstufe 5), Achtsamkeitstag (Jahrgangsstufe 6), Thema: Pubertät (Jahrgangsstufe 7).
Die Themen sind:
  • Entwicklung/Stärkung sozialer Kompetenzen
  • Entwicklung und Stärkung der Beziehungs- und Verantwortungsfähigkeit
  • Einübung und Reflexion der Regeln des Zusammenlebens
  • Abbau von Ängsten und Vorurteilen
Projektarbeit:
Zielgruppenbezogene und  themenbezogene Angebote (z.B. Mädchenarbeit, Jungengruppe, Let's Move, Hochseilgarten u.v.m.)
Kontakt
Wiesweg 3 - 5
65343 Eltville
06123 9069-92
06123 9080-211
schulsozialarbeit@vie-ev.de
www.gutenbergschule-eltville.de

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

31.01.2023

Inklusion und Theaterspielen – kein Gegensatz!

Soziales

„Inklusive Monatsgespräche“: Treffen mit dem Vorstand der Taunusbühne Bad Schwalbach / Barrierearmer Zugang zur Freilichtbühne Burg Hohenstein...


31.01.2023

Vollsperrung im Werkerbachtal (Kreisstraße K 625) wegen Böschungsrutsch

Verkehrsmeldungen

Die Kreisstraße K 625 zwischen der Wisperstraße/Kammerburg und dem Abzweig nach Wollmerschied ist wegen eines Hangrutsches gesperrt


26.01.2023

Erweiterung der Zahlungsmöglichkeiten auf den EAW-Wertstoffhöfen

Abfallwirtschaft

Ab sofort kann dort auch mit allen gängigen Kreditkarten oder kontaktlos über Google Pay oder Apple Pay gezahlt werden.


WETTER

Dienstag, 07.02.2023
sonnig
sonnig
-3 °C (Nacht)
2 °C (Tag)
Mittwoch, 08.02.2023
sonnig
sonnig
-3 °C (Nacht)
1 °C (Tag)
Donnerstag, 09.02.2023
sonnig
sonnig
-6 °C (Nacht)
1 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon