PRESSEMITTEILUNGEN   (Detailansicht)

Datum:05.12.2022
Kategorie: Verkehr (allgemein)
Autor: Pressestelle

ÖPNV an der Aar profitiert vom Fahrplanwechsel

Die Rheingau-Taunus-Verkehrsgesellschaft (mbH) wird zum Fahrplanwechsel den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) auch im Bereich der Aar deutlich ausbauen. Auf der Linie 245 (Verbindung zwischen Rückershausen und Wiesbaden) wird das Angebot deutlich ausgeweitet: An Werktagen gibt es morgens und nachmittags einen 30-Minuten-Takt. Die neuen Verstärkerbusse fahren hierbei als Schnellbusse. In Taunusstein wird der direkte Fahrtweg über die Wiesbadener Straße und die Scheidertalstraße genommen. „Zwischen Rückershausen und Taunusstein werden nur die wichtigsten Haltestellen angedient, wodurch sich die Reisezeit spürbar reduziert,“ zeigt Günter F. Döring, Verkehrsdezernent im Rheingau-Taunus-Kreis auf. Darüber hinaus werden neben den zusätzlichen Verstärkerbussen zukünftig auch deutlich mehr Gelenkbusse eingesetzt, um der gestiegenen Nachfrage Rechnung zu tragen. Morgens fahren teilweise die Busse ab Breithardt im 15-Minuten-Takt in Richtung Wiesbaden.
„Des Weiteren wird es neue Querverbindungen von der Aar ins Idsteiner Land geben,“ so Alexander Gruber, Leiter der Abteilung Technik und Verkehrsplanung. Das trifft auf die Linie 250 (von Kettenbach über Panrod, Wallbach und Kesselbach nach Idstein) und die Linie 229 (von Breithardt über Strinz-Margarethä, Strinz-Trinitatis und Wallbach nach Kesselbach) zu. Die Linie 250 hat an der Hühnerkirche teilweise Anschluss an die Linie X72 in Richtung Wiesbaden oder Limburg. Insbesondere morgens ergeben sich somit schnelle Verbindungen im Abstand von 30 Minuten in Richtung Wiesbaden. Gleichzeitig gibt es einen attraktiven Anschluss in Idstein zur RB 20 in Richtung Frankfurt.
Darüber hinaus stellt die Rufbuslinie 229 eine stündliche Verbindung in Breithardt zu den Linien 207 und 245 her sowie teilweise an der Hühnerkirche zur Linie X72 in Richtung Wiesbaden. Der Endpunkt in Kesselbach liegt beim Nahversorgungszentrum mit Banken, Supermärkten, Arztpraxen und Drogerien.
Der bisherige Weg der Linie 225 (von Taunusstein Hahn über Strinz-Margarethä, Panrod, Ketternschwalbach und Wörsdorf nach Idstein) wurde auch vor dem Hintergrund der beiden neuen Linien 229 und 250 verkürzt: „Die Linie und die Bedienung weitestgehend im 2-Stunden-Takt entsprach nicht den tatsächlichen Verkehrsbedürfnissen und führte zu einer sehr geringen Nutzung. Darüber hinaus war die Linie anfällig für Verspätungen und Baustellen“, begründet Gruber die Änderung. Der Entfall der morgendlichen Direktverbindung werde kompensiert durch gleich vier neue direkte Fahrten der Linie 245, die als Verstärker von Daisbach über Panrod, Hennethal und Strinz-Margarethä fahren und ab Breithardt dem normalen Linienweg der Linie 245 Richtung Wiesbaden folgen.
Für Bad Schwalbacher Schüler und Schülerinnen ist die folgende Veränderung sicherlich relevant: Um die NAO-Schule in Bad Schwalbach zukünftig besser andienen zu können, gibt es Änderungen im Schülerverkehr: Mit dem Wegfall der Linie 225 entfallen auch die Schulfahrten ab Bleidenstadt Gymnasium in Richtung Daisbach. Stattdessen wird in Breithardt ein Umsteigeknoten eingerichtet: Hier treffen die Busse ab dem Gymnasium Bleidenstadt und der IGS Obere Aar sowie der NAO-Schule zusammen. In Breithardt kann umgestiegen werden in Richtung Panrod, Daisbach, Hennethal und Strinz-Margarethä sowie in Richtung Burg Hohenstein.

Die Rheingau-Taunus-Verkehrsgesellschaft mbH (RTV) ist der serviceorientierte Mobilitätsdienstleister im Rheingau-Taunus-Kreis. Das Unternehmen verfügt über keine eigenen Busse oder Bahnen, sondern fungiert als Bestellerin und Steuerungszentrale für die lokalen Verkehrsleistungen im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mit aktuell 145 Fahrzeugen beauftragter Verkehrsunternehmen. Als Teil der Verbundfamilie des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) ist die RTV eine 100%ige Tochtergesellschaft des Rheingau-Taunus-Kreises.
Weitere Informationen:
Rheingau-Taunus-Verkehrsgesellschaft mbH, Aarstr. 133A, 65232 Taunusstein, Tel.: 0 61 24/ 51 04 68, E-Mail: mobi-info@r-t-v.de, www.r-t-v.de

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

WETTER

Dienstag, 07.02.2023
sonnig
sonnig
-3 °C (Nacht)
2 °C (Tag)
Mittwoch, 08.02.2023
sonnig
sonnig
-3 °C (Nacht)
1 °C (Tag)
Donnerstag, 09.02.2023
sonnig
sonnig
-6 °C (Nacht)
1 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon