VERKEHRSMELDUNGEN

Neben der Straßenverkehrsbehörde des Rheingau-Taunus-Kreises haben noch andere Behörden die Möglichkeit, in eigener Zuständigkeit im Kreisgebiet den Straßenverkehr zu regeln und Straßen zu sperren. Die nachfolgende Auflistung erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit und entbindet nicht von der allgemeinen Sorgfaltspflicht als Verkehrsteilnehmer, Verkehrszeichen und sonstige, den Straßenverkehr regelnde Maßnahmen zu beachten.

Der Rheingau-Taunus-Kreis weist zudem auf die "Kreis-Wildunfallkarte" von Hessen Mobil hin, auf der die durch Wild gefährdeten Strecken und Punkte markiert sind.


Vollsperrung

Vollsperrung L 3033 im Wispertal

L 3033 zwischen Einmündung L 3374 nach Bad Schwalbach-Langenseifen und L 3455 nach Heidenrod-Springen
Vollsperrung bis auf Weiteres

Die L 3033 zwischen den Einmündungen der L 3374 nach Bad Schwalbach-Langenseifen und der L 3455 nach Heidenrod-Springen muss bis auf Weiteres voll gesperrt werden.

Die Umleitungen in beiden Richtungen sind ausgeschildert.



Vollsperrung

Unwetterschaden (B 42)

B 42 - zwischen Assmannshausen und Lorch am Rhein vom 13.07.2021 bis 17.12.2021

Wegen der Behebung eines Unwetterschadens (Unterspülung der Fahrbahn) bleibt die B 42 in diesem Bereich bis zum 17.12.2021 voll gesperrt. Die Umleitungen in beiden Fahrtrichtungen sind ausgeschildert.



Vollsperrung

Vollsperrung Salzbachtalbrücke (A 66)

A 66  Vollsperrung der Salzbachtalbrücke
bis auf Weiteres

Die Salzbachtalbrücke der A 66 in Wiesbaden ist aufgrund von erheblichen Schäden bis auf Weiteres voll gesperrt. Davon betroffen sind auch die Mainzer Straße (B 263) und verschiedene Bahnlinien aus dem Wiesbadener Hauptbahnhof.

Die Umleitung (PDF) erfolgt in beiden Fahrtrichtungen über den Mainzer Autobahnring. Das Stadtgebiet Wiesbaden sollte soweit möglich umfahren werden.
Die Autobahn GmbH hat die Umleitung auf nachstehender Internetseite veröffentlicht:

https://www.autobahn.de/west/verkehrsmeldungen/detai/a66-salzbachtalbruecke-umleitungsstrecken-aufgrund-der-sperrung



Behinderung

Brückenerneuerung in der Geisenheimer Straße (B 42) in Rüdesheim am Rhein

B 42 – Geisenheimer Straße in Rüdesheim am Rhein vom 10. Mai 2021 bis auf Weiteres

Wegen der Erneuerung einer Eisenbahnbrücke und begleitender Bauarbeiten wird die Geisenheimer Straße (B 42) in Rüdesheim am Rhein vom 10. Mai 2021 bis auf Weiteres voll gesperrt und innerörtlich umgeleitet.



Behinderung

Radwegebau (B 42)

B 42 - zw. Einmündung Lorch-Bächergrund und Rüdesheim-Assmannshausen
vom 27.07.2020 bis auf Weiteres

Ab dem 27. Juli 2020 bis auf Weiteres wird der Verkehr auf der B 42 zwischen den Einmündungen Lorch-Bächergrund und Rüdesheim-Assmannshausen an drei Stellen durch den Bau des Geh- und Radweges beeinträchtigt. Mit einer längeren Fahrtzeit muss gerechnet werden.

Eine Umleitungsstrecke für (geübte) Radfahrende ist ausgeschildert.


ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

22.10.2021

Der „Corona-Blues“ weicht einem vorsichtigen Optimismus

Kultur

Programm „Neustart der Kulturszene im Rheingau-Taunus-Kreis“: Landrat Frank Kilian übergab 14 Förderbescheide an Kulturschaffende im Untertaunus


22.10.2021

Demokratie (er)leben im Projekt „Frauen kommen weiter“

Integration

Workshops der Deutschen Gesellschaft e.V. vermitteln geflüchteten Frauen im Rheingau-Taunus-Kreis im Rahmen des Projektes „Frauen kommen weiter“...


20.10.2021

RTV sucht MobiPartner

Verkehr (allgemein)

Unter dem Motto „Von Senior*innen für Senior*innen“ sucht die Rheingau-Taunus-Verkehrsgesellschaft (RTV) sogenannte MobiPartnerinnen und -Partner, die...


WETTER

Samstag, 23.10.2021
leicht bewölkt
leicht bewölkt
4 °C (Nacht)
10 °C (Tag)
Sonntag, 24.10.2021
sonnig
sonnig
2 °C (Nacht)
10 °C (Tag)
Montag, 25.10.2021
wolkig
wolkig
2 °C (Nacht)
12 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon